FHKS - TANKWAGENSCHLAUCH FÜR SCHÜTTGUT

Anzeigen Bilder der Varianten in Tabelle

Widerstandsfähiger Schlauch für Luftbeförderung bei Tankwagen. Er dient als Verbindung zwischen dem zu löschenden Tankwagen, Kompressor und Silo.

Technische Parameter:

  • Schlauchseele: EPDM, glatt, abriebfest, schwarz
  • Armierung: Netzgewebe aus Draht (hohe Beständigkeit gegen Knicken)
  • Schlauchmantel: EPDM, beständig gegen Witterungseinflüsse, mit Gewebeabdruck
  • Arbeitsdruck: 25 bar
  • Störungsdruck: 150 bar
  • Farbe: Schwarz
  • Arbeitstemperatur: -40 °C/+160 °C
Detaillierte Beschreibung
Tabelle der Varianten
Detaillierte Beschreibung
Technische Dokumentation (1)
Dienstleistungen
Lesen Sie

Tabelle der Varianten


Best.-Code
Innendurchmesser
Außendurchmesser
Arbeitsdruck
Biegeradius
Gewicht
Verpackung
Ihr GHP
ohne MWSt*
Verfügbarkeit
auf Lager
Produkt ist vorrätig
00067051
51 mm 67 mm 25 bar 250 mm 2,260 kg/m 20,00 m 50,372 €/m Detail
Produkt ist vorrätig
00067075
75 mm 91 mm 25 bar 450 mm 3,280 kg/m 20,00 m 69,091 €/m Detail

*) Die Preise verstehen sich zuzüglich der MWSt, gelten für Unternehmen. Detailliert über die MWSt-Abrechnung.

Detaillierte Beschreibung für: FHKS - TANKWAGENSCHLAUCH FÜR SCHÜTTGUT

Widerstandsfähiger Schlauch für Luftbeförderung bei Tankwagen. Er dient als Verbindung zwischen dem zu löschenden Tankwagen, Kompressor und Silo.

Technische Parameter:

  • Schlauchseele: EPDM, glatt, abriebfest, schwarz
  • Armierung: Netzgewebe aus Draht (hohe Beständigkeit gegen Knicken)
  • Schlauchmantel: EPDM, beständig gegen Witterungseinflüsse, mit Gewebeabdruck
  • Arbeitsdruck: 25 bar
  • Störungsdruck: 150 bar
  • Farbe: Schwarz
  • Arbeitstemperatur: -40 °C/+160 °C